Livestrip Angebot im Überblick

Livestrip.com ist auch durch die TV-Werbung für Live-strip.net bekannt. Livestrip zählt zu den Top Anbietern unter den Sexcam-Communities. Es wird nicht nur als eines der größten, sondern auch als sehr seriöses Portal angesehen. Einen ersten Überblick über das vielfältige Angebot kann man sich auch ohne Registrierung verschaffen. Mit einem kostenlosen Testzugang kann sich jeder Interessierte unverbindlich auf den Seiten von Livestrip umsehen und die unterschiedlichen Funktionen und Features kennenlernen.

Livestrip Webseiten ScreenshotBei Livestrip bekommt man einen tiefen Einblick in die Welt der Erotik. Hier zeigen mehr als 4.000 Camgirls was sie zu bieten haben. Den Besucher erwarten Amateur Pornos aller Couleur.

Die Vorteile im kurzen Überblick:

  • über 4.000 Camgirls
  • mehr als 40.000 Premium Videos
  • HD Streaming
  • fantastische Muschi Control Cams
  • zehn Minuten Camsex zum Nulltarif
  • regelmäßige Bonus Aktionen

Mit Livestrip ist Abwechslung garantiert. Cams, Camchat, Bilder und Pornos der Amateurdarsteller bieten Sex pur. Tausende Camgirls stellen sich mit Bilder-Sets vor. Mit heißen Amateur Videos, Dildo- und Muschi-Control ist für grenzenlose Unterhaltung gesorgt. Nicht ohne Grund gehört Livestrip zu den beliebtesten Communities, wenn es um Camsex geht. Besonders attraktiv sind natürlich auch die vielen Bonus- und Gutschein-Aktionen.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei

Vor den Webcams räkeln sich die unterschiedlichsten zeigefreudigen Models. Vielfältiger könnte das Angebot kaum sein. Hier gibt es von sexy Teens bis zu reifen Amateuren private Darsteller aller Altersklassen. Ganz nach dem eigenen Geschmack findet der Besucher hier Teens, Milfs, Couples, Transen, Gays und mehr. Ob morgens vor dem Frühstück, in der Mittagspause, oder zu nächtlicher Stunde – rund um die Uhr stehen die Amateure für erotische Spiele bereit. Ob im öffentlichen Chat oder ganz privat eins zu eins vor der Cam – die willigen Animateure sind zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit den Gipfel der Lust gemeinsam mit den Besuchern zu erglimmen. Auf Livestrip sind zu jeder Stunde hunderte Cams online.

Man kann den sexy Cam Girls und Boys live beim Strippen zusehen, oder eines der von ihnen bereitgestellten Sex-Videos genießen. Tausender geiler Videos warten darauf angeklickt zu werden. Die heißen Girls und Boys sind zu allem beriet. Man kann sie gerne auf die geheimsten Wünsche ansprechen. Es findet sich mit großer Sicherheit ein Amateur, der bereit ist auch die ausgefallensten Fantasien zu realisieren. Um bei der Suche nach dem geeigneten Model schneller ans Ziel zu kommen, gibt es gut strukturierte Suchoptionen.

Livestrip richtet sich zwar vornehmlich an Männer, aber auch die ein oder andere Dame dürfte durchaus auf ihre Kosten kommen.

Die Highlights

  • LiveCams
  • Fotogalerien
  • Paare
  • Lesben
  • Girls
  • Dildo-Control
  • Muschi-Control
  • HD Qualität
  • D mit Sound
  • tausende Videos
  • Telefonsex
  • das Livestrip Magazin mit aktuellen Themen rund um die Erotik

Gesucht – gefunden

Bei Livestrip kann man ganz gezielt nach der Frau oder dem Mann seiner Träume suchen. Ob blonde, brünette oder schwarzhaarige Models – bei Livestrip kann man gezielt nach den unterschiedlichsten Kriterien auswählen. Gut durchdachte Filterfunktionen erlauben es, die Suche entsprechend einzugrenzen und genau den Chatpartner zu finden, der auch die gewünschten Vorlieben teilt. Von devot bis dominant, von Lesbe bis Nymphomane, man findet stets das Passende. Man kann nach den sexuellen Vorlieben suchen, oder nach körperlichen Merkmalen. Neben der Suche nach dem Partner im passenden Alter kann man auch die Körbchengröße, die Haarfarbe, die Haarlänge, Tattoos und Piercings, von schlank bis mollig und XXL-Size und die Nationalität wählen. Man kann die Suche durch die Auswahl der entsprechenden Kategorien einschränken, oder auch über eine Texteingabe.

Die Kategorien:

  • Boys
  • Paare
  • Lesben
  • Große Brüste
  • Show mit Dildo
  • Pralle Rundungen
  • Schlank & Sportlich
  • Reif und erfahren
  • Dominante Herrin
  • Devot
  • Schlank und große Brüste
  • Neue Sender
  • Haarfarbe (Blond, Braun, Schwarz, Rot)

Neben der Wahl nach Kategorien gibt es auch die Option nach Dildo Control oder Muschi Control zu suchen.

Dildo Control

Dildo Control ist ein erster innovativer Schritt zum Cybersex. Mit Dildo Control kann der Besucher von Livestrip den Vibrator der Girls steuern und sie sanft oder auch etwas härter bis zum Höhepunkt stimulieren. Noch besser wird das virtuelle sexuelle Erlebnis mit Muschi Control.

Muschi Control

Hier stimuliert nicht der Besucher die Girls und Boys, sondern umgekehrt. Eine vibrierende Soft Vagina kann von einem der insgesamt ca. 5.000 heißen Animateure ferngesteuert werden. Nahezu lebensecht kann man geilen Sex via Live Chat erleben.

Die fantastische Fleshlight Pussy gibt es exklusiv bei Livestrip zum Preis von 79,95 EUR zu kaufen. Mit der speziellen vibrierenden Latex Pussy kann das ausgewählte Camgirl die Kontrolle über die Vibrationen übernehmen. Die sexy Girls können die Muschi so steuern, dass man wirklich glauben könnte, realen Sex mit ihr zu haben. Sie bringt den Nutzer dieses einzigartigen Sextoys nicht nur mit Worten und nackten Reizen in Stimmung. Man kann sehen, fühlen und hören und nicht nur virtuell in eine feuchte Pussy eindringen.

Zur Muschi Control wird eine spezielle Software benötigt, die man sich nach Erhalt der Pussy auf den Seiten von Livestrip herunterladen.

Im Preis der Muschi Control sind darüber hinaus auch drei geile Premium Videos enthalten. Für einen akzeptablen Preis erhält man grenzenlosen Spaß. Das interaktive Cyber Sex Erlebnis fühlt sich dank der lebensecht nachempfunden Muschi mehr als geil an.

Telefonsex ohne Grenzen

Unabhängig von der Verfügbarkeit einer Webcam kann der Nutzer von Livestrip auch von unterwegs viel Spaß mit den sexy Models haben. In einem separaten Bereich der Community kann man einsehen, wer gerade für einen Dirty Talk zur Verfügung steht. Für alle Fans von tabulosem Telefonsex ein zusätzliches Angebot, dass für lustvolle Momente sorgen dürfte.

Amateure und Profis stehen für unbegrenzten Spaß bereit

Neben fast 300 Pornostars warten auf Livestrip unzählige Amateure auf ihren Einsatz um die eigenen und die Gelüste der Besucher zu befriedigen. Hierzu zählen auch in der Szene zu Stars aufgestiegene Amateure wie Pornbabe Tyra, Mira Manga und Lara Love. In über 100.000 Amateur Videos erhält man einen Einblick hinter die Kulissen der Wohnzimmer.

Auch hier kann man die angebotenen Filmchen nach unterschiedlichen Kategorien filtern. Um sich einen Überblick über das vielfältige Angebot zu verschaffen, stehen die nachfolgenden Unterteilungen bereit.

Selbstverständlich kann man sich auch die meistgesehenen Videos unter der Rubrik „Neuste Videos, Empfehlungen und Meistgeklickt“ ansehen. Videos, die man bereits gekauft hat, lassen sich dabei ausblenden oder wahlweise ausschließlich anzeigen. So erhält man mit einem Blick eine Übersicht, über die eigene „Bibliothek“, bzw. die Fime, die einem bisher entgangen sind.

Was Livestrip bietet

Neben den umfassenden Bilder Galerien von hübschen Cam Girls und Boys kann man zwischen tausenden Sex Videos wählen, die nahezu alle Vorlieben abdecken. Jedes Mitglied von Livestrip kann auch selbst eigene Videos hochladen , um sich anderen Usern zu präsentieren, die diese Videos kaufen können. So kann sich jedes Mitglied bei Livestrip ein kleines zusätzliches Taschengeld verdienen. Interessieren sich andere Nutzer der Plattform für das eigene eingestellte Videos, müssen sie es kostenpflichtig downloaden. So kann man seine sexuellen Fantasien auf verschieden Weisen ausleben. Entweder als passiver Zuschauer von Videos, die andere eingestellt haben oder durch eigene Videos. Darüber hinaus kann man Videos nicht nur ansehen, sondern auch live Instruktionen austauschen. Im Webcam Chat kann man intime Gespräche führen, während man via Cam tiefe Einblicke erhält. Mit der Cam2Cam Funktion mit Livesound ist unbegrenzter Spaß garantiert. Man kann den Partner nicht nur sehen und hören, sondern sich auch selbst präsentieren. Mit aufregenden Dates in der Community kann man geile Sex Erlebnisse genießen.

Die Kosten

Bezahlt wird bei Livestrip mit Coins, die man zuvor kaufen muss. Die Kosten für die Cams liegen zwischen 1 bis 3 Coins pro Minute. Die Höhe des Minutenpreises hängt davon ab, für welches Girl man sich entscheidet, ob man direkt den Chat aufsucht oder sich Voyeur-Cams ansieht. Die Videos kosten abhängig von der jeweiligen Länge der Filme durchschnittlich 2 bis 10 Coins. Die ebenfalls kostenpflichtigen Bildgalerien schlagen im Schnitt mit vier Coins zu buche.

Wer sich für Telefon Sex entscheidet und mit den heißen Girls und Boys geile Details austauschen möchte, dessen Konto wird mit 1,99 EUR pro Minute aus dem deutschen Festnetz belastet.

Das kleinste Coin Paket kostet 9,99 EUR und enthält 10 Coins. Wer sich für das größte Paket mit insgesamt 200 Coins entscheidet, darf sich über einen Preisvorteil von 33 Prozent freuen. Für 150,00 EUR kann man viele Stunden prickelnder erotischer Erlebnisse genießen.

Die Mitgliedschaft ist für den User zunächst einmal nicht mit Kosten verbunden. Man kann sich ungestört auf dem Portal umsehen und in den unterschiedlichen Kategorien stöbern. Wer allerdings alle Funktionen nutzen möchte, der kommt um den Kauf eines Pakets mit der bei Livestrip gültigen Währung nicht herum. Video Download, Live Cams und die Kontaktaufnahme mit anderen Mitgliedern stehen nur gegen Bezahlung mit Coins zur Verfügung. Der Vorteil bei diesem System besteht darin, dass man keine dauerhafte Verpflichtung eingeht. Es entsteht keinerlei Abonnement und auch keine feste, mit Kosten verbundene Mitgliedschaft. Die Basis Mitgliedschaft ist und bleibt kostenlos. Eine Kündigung lästiger kostenpflichtiger Modelle entfällt.

Wie wird gezahlt?

Wer mit Coins bezahlen möchte, der muss diese vorher kaufen. Als Zahlungsmöglichkeiten stehen eine Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung:

VISA oder EuroCard-Kreditkarte:

Kreditkartendaten werden nicht gespeichert und sind somit vor Diebstahl geschützt.

Lastschriftverfahren:

Mit verschlüsselter Datenübertragung, wird sicher und einfach vom Bankkonto bezahlt

Sofortüberweisung:

Mit PIN&TAN, ohne Registrierung, einfach und sicher zahlen.

Zahlen per Handy:

Anonyme Zahlweise via Handyrechnung, das aber nur für Vodafone, E-Plus und Debitel zur Verfügung steht.

Zahlen per Festnetz Telefon:

Aus dem Festnetz über die Telefonrechnung – einfach, schnell, anonym und ohne Zeittaktung zahlen.

Telekom Online Überweisung:

Sichere Online-Überweisung mit dem PIN/TAN-Verfahren der Telekom. Es wird eine deutsche Bankverbindung benötigt.

Mit der PaySafeCard:

Völlig anonym und ohne Risiko mit der an vielen Tank- und Lottoannahmestellen in ganz Europa erhältlichen Prepaid Karte

zahlen.

Vorkasse:

Sicher und direkt vom Konto überweisen

ClickandBuy:

geprüfte Sicherheit und maximale Transparenz

Giropay:

einfach, schnell und sicher per Online-Überweisung zahlen

BitCoins:

eine sichere digitale Währung im Internet

MastePass:

digital mit MasterCard® zahlen

Sofortzugang per Handy oder Festnetz-Telefon:

für den sofortigen Zugang wird eine kostenpflichtige Rufnummer gewählt – gezahlt wird anonym über die Telefonrechnung

Das kostenlose Angebot

Eine Mitgliedschaft bei Livestrip ist zu einhundert Prozent kostenlos. Lediglich für die Nutzung der angebotenen Dienste fallen Gebühren an. Es gibt allerdings auch ein paar Features, die man kostenlos genießen darf. Hierzu zählen das Girl des Monats, Serien wie „Amys und Pinas Hausbesuche“, sowie einige interessante Einblicke in das Leben der Akteure. Wer ein wenig stöbert, wird auf die ein oder andere kostenfreie Nutzungsmöglichkeit stoßen, Wer sich Appetit geholt hat und mehr möchte, der kann sich Livestrip kostenlos testen. Für zehn Minuten darf man sich mit einem Gutschein erste Einblicke in das aufregend geile Angebot gönnen. Wer wirklich Spaß auf Livestrip haben möchte, kommt allerdings nicht um den Kauf der Coins herum. Den Schnupper Gutschein Code zum Testen kann man sich aufs Handy schicken lassen oder man sendet selbst eine SMS mit den persönlichen Zugangsdaten an Livestrip.

Die Gutscheine

Mit den angebotenen Gutscheinen kann man die Community ein wenig besser kennenlernen. Mit dem zehn Minuten Gratis Angebot kann man von prickelndem Gratis Camsex profitieren. Dabei spielt es keine Rolle, welches Girl man sich aussucht, oder wie hoch die Kosten für die Cams angesetzt sind. Hier zählen lediglich die Minuten. Zehn Minuten sind zehn Minuten.

Wer noch mehr Gutscheine möchte, der kann an einem wöchentlichen Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme ist jedoch immer an eine Einzahlung gebunden. Das Livestrip Glücksrad ist nur eine von vielen regelmäßig stattfindenden Aktionen, um sich einen Bonus zu ergattern.

Sicherheit bei Livestrip

Wer Mitglied bei Livestrip werden möchte, muss sich zuerst verifizieren. Das garantiert, dass es keine Fakes gibt und wirklich jedes Mitglied über 18 Jahre alt ist. Als Verifizierungsmöglichkeiten werden verschiedene Alternativen angeboten :

Diskretion bei Livestrip

Es ist zwar immer wieder die Rede von der zugesicherten Anonymität, aber es gibt keine Informationen, wie diese gewährleistet wird. Hier hätte man sich etwas mehr Transparenz gewünscht. Es gibt viele Nutzer, die hier einen gesteigerten Wert auf absolute Diskretion legen. Daher wäre es erfreulich gewesen zu erfahren, unter welchem Verwendungszweck beispielsweise eine Abbuchung von Kreditkarte oder Telefonrechnung erfolgt. So bleibt dem Nutzer zunächst nur, auf die Zusagen von Livestrip zu vertrauen.

Der Umgangston

Seitens der Macher von Livestrip werden hier keine Vorgaben gemacht. Es bleibt demnach den Nutzern des Portals überlassen, sich untereinander zu arrangieren. Wer sich durch ein anderes Mitglied belästigt fühlt, dem bleibt der Weg über den Support.

Der Support

Der Support steht leider nur per E-Mail zur Verfügung. Über ein Kontaktformular kann man sich mit Fragen, Beschwerden oder sonstigen Problemen an den Betreiber der Plattform wenden. Einige gängige Fragen werden in den FAQs vorab beantwortet. Ein persönlicher Kontakt ist leider nicht möglich.

Wer steckt hinter Livestrip?

Livestrip ist seit über fünfzehn Jahren online verfügbar. Der Sitz des Unternehmens ist Javea in Spanien. Verantwortlich zeichnet Julian Alejandro Garrido Anabalon. Eine Telefonnummer wird nicht angegeben. Wer Fragen hat kann sich per E-Mail an Livestrip wenden. Die Adresse lautet : impressum@cam-content.com. Das Portal wird in elf verschiedenen Sprachen angeboten : Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Tescheschisch, Türkisch, Norwegisch, Niederländisch und Finnisch.

Tipps und Tricks

Wer ein wenig Geld sparen möchte, der sollte unbedingt auf die Gutschein Aktionen achten. Im großen und Ganzen darf man auf die Seriosität des Portals vertrauen. Durch die Abrechnung mit Coins entfällt eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. Bevor man sich für ein Video entscheidet kann man sich in aller Ruhe auf dem Portal umsehen, ohne das sofort Kosten entstehen. Dadurch, dass man sein Konto immer wieder aufladen muss hat man eine recht gute Kostenkontrolle. Ein vorsichtiger Umgang ist jedoch beim Telefonsex angebracht, da hier direkt nach Minuten abgerechnet wird.

Wer die Community aus welchen Gründen auch immer wieder verlassen möchte, braucht nicht umständlich zu kündigen Es gibt einen entsprechenden Link. und mit wenigen Klicks ist die Mitgliedschaft beendet.

Fazit

Livestrip bietet seinen Nutzern viele verschiedene Optionen bei allem, was mit Sex zu tun hat. Außer tausenden Amateur Videos werden auch XXX Videos von Profis angeboten. Die Models sind weitestgehend überdurchschnittlich hübsch und glänzen mit vielen Vorzügen. Mit hunderten von Cams, Live Chat einer Cam2Cam Funktion und innovativen Cybersex Spielzeugen wie Dildo Control und Muschi Control lässt das Angebot von Livestrip keine Langeweile aufkommen. Mit der Möglichkeit selbst Videos hochzuladen bietet Livestrip auch eine gute Möglichkeit mit eigenen Darstellungen ein großes Publikum zu erreichen und sogar noch den ein oder anderen Euro zu verdienen. Livestrip kann sich damit sehr gut gegen Mitkonkurrenten wie Visit-X, FunDorado und MyDirtyHobby behaupten.

Wie kann man selbst auf Livestrip Model werden?

Der Aufruf von Livestrip an potenzielle neue Darsteller richtet sich an alle, die mindestens 18 Jahre alt sind und sich der Welt der Erotik nicht verschließen. Natürlich sollte man ein wenig Talent mitbringen, um eine ansprechende Performance abliefern zu können. Schließlich wird sich dies wohl auch auf die Zahl der möglichen Fans auswirken. Unabdingbar ist natürlich eine gewisse Zeigefreudigkeit. Wer dann noch weiß, wie man Männer stimuliert und sie zu einem befriedigenden Ergebnis führen kann, der kann sich bestimmt bald über ein nettes Sümmchen auf dem Konto freuen.

Livestrip verspricht einen Verdienst von bis zu 5.000 EUR bei einer 65%igen Auszahlung. Neben einer transparenten und jederzeit nachvollziehbaren Verdienstabrechnung, kann man seine Einkünfte in Echtzeit verfolgen. Pünktliche Auszahlungen werden ebenso garantiert, wie ein 24 Stunden Support.

Die Preise für die eigenen Videos kann man selbst festlegen. Es dürfte leichter sein, die Preise zunächst einmal moderat zu gestalten, um sich eine Fan Gemeinde aufzubauen. Bei Livestrip kann man mit der schönsten Sache der Welt auch noch Geld verdienen. Eine zukunftsträchtige Entscheidung, denn der europäische Livecam Markt boomt.

[Gesamt:5    Durchschnitt: 3.8/5]